Spezialisierung in der Hotelbranche, Wellnessoase und Gastronomie

fotolia_58823252_1.jpg

In der Hotelbranche und Gastronomie ist der Kunde König.

 

Kulinarische Genüsse, ein Ambiente zum Wohlfühlen und zufriedene Gäste getreu dem Motto „Der Kunde ist König“. In der Gastronomie stehen Freundlichkeit, Sauberkeit und Genauigkeit an oberster Stelle. Umfangreiche Aufzeichnungspflichten, die Geschäfte mit vielen Barumsätzen, Trinkgeldern, hohe Personalfluktuation und die damit verbundenen Meldungen sind die größten Herausforderungen der Branche, die wir gern für Sie übernehmen.

Wir stehen Ihnen steuerlich beratend bei der Eröffnung Ihres Cafés, Hotels oder Restaurants zur Seite. Ob Hotel oder Pension, Restaurant oder Gastwirtschaft: Wir erarbeiten mit Ihnen Ihr individuelles Buchhaltungskonzept und beraten Sie zur Selbstbuchung von Belegen. Je nach Ihrer betrieblichen Ausrichtung übernehmen wir für Sie die Finanzbuchhaltung und Lohnabrechnung Ihrer Mitarbeiter unter Einbeziehung von Sonn-, Feiertags- und Nachtzuschlägen sowie Bedienungsgeld.

Am Ende vom Jahr kann es vor den anstehenden Feiertagen hecktisch zugehen. Wir erstellen für Sie zuverlässig und termingerecht Ihren Jahresabschluss und unterstützen Sie beim reibungslosen Ablauf von Betriebsprüfungen.

 

Leistungspalette für Hotellerie und Gastronomie:

 

Folgende Leistungen gehören zur Spezialisierung der Hotel- und Gasstättenbranche wie die laufende Finanzbuchhaltung Lohn- und Gehaltsabrechnungen (Überstunden-, Nacht- und Sonntagszuschläge, Tankgutscheine, Essensmarken, Fahrtkostenzuschuss, betriebliche Altersvorsorge, betriebliche Kommunikationsmittel etc.)

 

- Monatlicher Controllingreport mit Soll-/Ist-Vergleich
- Erstellung der Jahresplanung, Definition der Jahresziele und Vorbereitung Soll-/Ist-Vergleich
- Erstellung einer Kostenstellenrechnung für verschiedene Betriebssparten
- Unterstützung bei der Kalkulation von Karten- und Übernachtungspreisen
- Unterstützung bei der Entwicklung von Auslastungsstrategien (Menü- und Kombinationsangebote, zielgruppenorientiertes Marketing etc.)
- Kalkulation von Investitions- und Erweiterungsvorhaben (z. B. Renovierung von Zimmern, Hotelanbau)
- Steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung in allgemeinen Fragen
- Beratung in Umsatzsteuerfragen, insbesondere Fragen zur Anwendung des ermäßigten Steuersatzes und des - Regelsteuersatzes in Spezialfällen (z.B. Dinner-Shows usw.)
- Erstellen sämtlicher Steuererklärungen und vollumfängliche Bilanzierung unter dem Kontenrahmen für Hotels und Gaststätten SKR 70
- Erstellen von Einnahmen-Überschussrechnungen, falls keine Buchführungspflichten bestehen, was wir selbstverständlich für Sie prüfen,
- Beratung zur richtigen Kassenführung Beratung zur Führung eines korrekten Wareneingangsbuches
- Beratung zu einer sicheren Kellnerabrechnung
- Optimale Pfandgutabrechnung
- Steuerliche Fragen zur Personalbeköstigung und zur Beköstigung des Gastronomieunternehmers selbst
- Entlastung in allen Arbeiten des steuerlichen Rechnungswesens
- Unterstützung betriebswirtschaftlicher Entscheidungen durch eine dauerhafte und zeitnahe betriebswirtschaftliche Auswertung (branchenspezifische Hotel-Gaststätten-BWAs)
- Optimierung und Organisation der einzelnen Arbeitsabläufe sowie der eingesetzten Geräte